Oostkapelle fiets 4 daagse

Willkommen auf der Website der Oostkapelle Radtour

Willkommen auf der Website der Oostkapelle Radtour

Dies ist die zweite Veranstaltung der Radtour Oostkapelle auf dem schönen Walcheren. Sicher haben Sie schon mal eine Fahrradtour auf dieser seeländischen Insel gemacht. Wir haben 4 besondere Routen für Sie zusammengestellt. Auf jeder Route wird auf der Hälfte ein Stempelposten sein, bei dem Sie auch ausruhen können.

Anfang: Grand café de pekelinge/Camping de Pekelinge (Landmetersweg 1, 4356RE Oostkapelle)

Startzeit jeden Tag von 09:00-12:00 Uhr

Routen 40-45 km

Bei den Touren lernen Sie jeweils einen anderen Teil von Walcheren kennen.  Eine Tour führt nach Neeltje Jans, eine nach Veere und eine sogar bis Vlissingen/Ritthem. Und natürlich führt eine Tour auch an der Küste von Walcheren entlang.

Mittwochs und freitags hat man zusätzlich noch die Wahl aus kürzeren Touren von 20-25 km. Also auch sehr gut geeignet für Familien mit Kindern.

Kosten der Teilnahme:

4 Tage € 12,50 p. P., bei Voranmeldung € 10,00 p. P. Außer den 4 Routen erhalten Sie nach Ablauf auch noch eine Erinnerung an diese 4-Tage-Radtour.

Teilnahme pro Tag € 3,50.

Kinder unter 12 Jahren  pro Tag € 2,00. Bei tageweiser Teilnahme können Sie sich nicht vorab anmelden (und Sie erhalten auch keine Erinnerung).

Voranmeldung bis 7. September möglich.

Den Betrag für die Teilnahme überweisen Sie bitte auf Bankkonto NL61 RABO 0311 2958 19, Kontoinhaber: Grand Cafe de Pekelinge, Verwendungszweck: Oostkapelle Radtour.

Bitte auch eine E-Mail an Pekelinge@ardoer.com  senden

Bitte angeben:
Name
Anschrift
E-Mail
Personenzahl
Teilnahme am Muschelfest (oder Saté)

Einschreibung ist auch am Tag der Radtour möglich.

Festlicher Abschluss Grand Café de Pekelinge.

Muschelfest € 12,50 p.P.

Wir werden lange Tische aufbauen, an denen Sie gesellig Muscheln essen können (wer keine Muscheln mag, bekommt Saté mit Pommes frites). Bei Essen und Trinken können Sie gemütlich die Radtour Revue passieren lassen.

Die Anmeldung für das Muschelfest erfolgt durch Überweisung von € 12,50 p.P. auf Kontonummer NL61 RABO 0311 2958 19, Kontoinhaber Grand Cafe de Pekelinge.

Camping-Arrangement in Kombination mit Radtour Oostkapelle und Muschel10 daagse

* 4 Tage campen inkl. 2 Personen auf einem Komfort-Stellplatz für € 104,-
* inkl. Anmeldungsgebühr Radtour (€ 10,-p. P.)
* 2x Muschelmahlzeit während des Muschelfestes ( € 12,50 p.P.)
* extra Radknotenpunktkarte Walcheren (€ 5,-)

Bitte geben Sie bei Onlinebuchung dieses Camping-Arrangements an, dass Sie das Radtour-Arrangement buchen wollen. Wir kümmern uns dann um die gratis Anmeldung für die Radtour und die Reservierung der Muschelmahlzeit.

Organisation

Diese Veranstaltung wird von enthusiastischen Freiwilligen organisiert, die bereits Erfahrung mit der Organisation diverser Wettkämpfe haben und selbst an verschiedenen Radtouren teilgenommen haben. Die Veranstaltung erfolgt in Zusammenarbeit mit Camping de Pekelinge und Grand Café de Pekelinge. Der Campingplatz profiliert sich durch sein Sport & Adventure-Programm und ist zugleich eine Zusammenarbeit mit Sportdorp Oostkapelle eingegangen.  Grand Café de Pekelinge unterstützt seit Jahren den Stadsloop Middelburg und sponsert zwei Fußballmannschaften. Also genug Bindung und Verbundenheit mit Sport und Bewegung – und mit unserer schönen Insel Walcheren, über die die für Sie zusammengestellten 4 Touren führen.

 

Regeln Oostkapelle Radtour

Bei der pro Person erfolgenden Einschreibung ist eine Teilnahme ist für jede(n) offen, die/der das Alter von 14 Jahren erreicht hat. Bei Einschreibung im Familienverband gilt keine Altersgrenze.  Die Einschreibung ist persönlich und nicht übertragbar.

Die Radtour ist eine reine Vergnügungsveranstaltung ohne Wettkampfcharakter.

Die durchschnittliche Geschwindigkeit darf nicht höher als 25 km/h sein.

Bei Einschreibung erklärt der Teilnehmer, ausreichend gesund zu sein, um die Radtour zu vollenden. Der Teilnehmer muss dies selbst beurteilen – bestehen Zweifel, wird von einer Teilnahme abgeraten.

Die Organisation ist in keiner Weise verantwortlich für Unfälle, Krankheiten sowie den Verlust von oder Schäden an persönlichen Gegenständen. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin entbindet die Organisation von allen Forderungen, die eine Folge der Teilnahme sein könnten.

Die Teilnehmer sind verpflichtet, die für alle Radfahrer gültigen Verkehrsregeln zu beachten. Allen Anweisungen der Polizei bzw. von Verkehrsreglern muss strikt Folge geleistet werden.

Die Fahrräder müssen den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen. Die Verwendung von Mopeds ist nicht gestattet.

Es ist selbstverständlich, dass die Teilnehmer keinen Abfall oder andere Gegenstände auf der Fahrstrecke zurücklassen. Diesen bitte bei den Ruhepunkten abgeben.

Die Organisation der Radtour behält sich das Recht vor, die Start- und Zielzeiten sowie die Orte zu ändern oder auch teilweise oder in Gänze ausfallen zu lassen, wenn dies als Folge extremer Wetterbedingungen oder anderer Ereignisse, bei denen die Organisation nicht anders entscheiden kann, notwendig ist. Es besteht kein Recht auf Rückvergütung.

In allen Fällen, bei denen diese Regeln nicht zutreffend sind, beschließt der Vorstand der Radtour. Die Organisation sorgt dafür, dass bei Einschreibung jedem Teilnehmer diese Regeln bekannt sind. Teilnehmer geben ihr Einverständnis zur eventuellen Verwendung ihres Abbildes in Druckwerken, im Internet, auf Fotos, Film und zu Werbezwecken der Organisation ohne dafür eine Vergütung zu fordern.

Überschreiten der Regeln kann zu einem Ausschluss der weiteren Teilnahme führen.

Der Teilnehmer/die Teilnehmerin erklärt, bei Einschreibung mit den Regeln bekannt zu sein.